Fragen Sie mehrere Hotels an!
Unverbindliche Anfrage
Belegung
Erwachsene
Kinder
übernehmen
ausblenden
#myAlpineLifeBalance
Praktikum in der Best Alpine
Wellness Hotels Zentrale

In allen Resorts der Best Alpine Wellness Hotels gibt es vielfältige Möglichkeiten, Praktika zu absolvieren. Vom Praktikum in der Zentrale der Gruppe berichtet Lisa Schrömer, auch wenn das Praktikum wie so vieles in Zeiten der Pandemie anders abläuft als normalerweise.

Ein Studienpraktikum zu finden kann nicht allzu schwer werden. Davon war ich fest überzeugt, doch dann kam Corona… Nachdem nur wenige Praktikumsstellen ausgeschrieben waren, verfasste ich eine Initiativbewerbung nach der anderen. Im Dezember kam dann die E-Mail der Best Alpine Wellness Hotels „Liebe Lisa, wir würden dich gerne zu einem Bewerbungsgespräch einladen“. Die Freude, aber auch die Nervosität war groß. Noch größer war die Freude, als ich zwei Wochen später die Rückmeldung bekommen habe, dass ich die Auserwählte für ein Praktikum im Human Resource (HR) & Marketingbereich bei den Best Alpine Wellness Hotels in Innsbruck bin.

Doch es blieb weiterhin spannend, da die Pandemie viele Steine in den Weg legte. Nachdem letztendlich die Einreise nach Österreich klappte, die Quarantäne durchgestanden und der Corona Test negativ war, konnte es losgehen. Am 1. März um 08:00 Uhr wurde ich von meinen neuen Kolleginnen sehr herzlich mit einem Frühstück empfangen (das gibt‘s übrigens jede Woche traditionell am Mittwochmorgen). Ich fühlte mich gleich sehr wohl. Doch dachte ich mir anfangs dennoch: Wenn alle Hotels geschlossen sind, gibt es dann genug Arbeit für mich? Diese Sorgen sind aber schnell wieder verflogen, weil wie mir meine liebe Kollegin Therese immer sagt „Mir fällt immer was ein!“. Und das stimmt, es gibt zum Glück immer was zu tun. In der ersten Woche durfte ich viel über die allgemeinen Abläufe lernen und in einzelne Themenbereiche hineinschnuppern. Ab der zweiten Woche ging es dann auch schon richtig los. Ich bekam meine eigenen Aufgaben zugeteilt.
Schade ist, dass viele aufregende Tätigkeiten, wie das Besuchen von Marketing- oder HR-Messen oder die Organisation von Seminaren in den Hotels vor Ort bisher - der Situation geschuldet - nicht möglich waren. Dennoch gab es genügend spannende Aufgaben, aus denen ich bereits sehr viel lernen konnte. Unter anderem gehören das Warten der Best Alpine Wellness Hotels Jobbörse, die Unterstützung der Durchführung von Onlineseminaren und das Pflegen der Karriere Social-Media-Kanäle zu meinen festen Aufgaben im HR-Bereich. Ein Highlight ist für mich, Teil der Organisation und Durchführung eines Fotoshootings für die neuen HR- Sujet zu sein. Ich durfte meine Kollegin bei der Modelsuche, bei der Besorgung der Requisiten und letztendlich auch bei der Durchführung des zweitätigen Shootings unterstützen. Im Marketingbereich darf ich sehr viel über das große Ganze einer Unternehmenswebsite lernen: diverse Inhalte einpflegen, Suchmaschinenoptimierung der einzelnen Websiteunterseiten durchführen, Metadaten überarbeiten und vieles mehr. Außerdem zählen monatliche Statistiken auszuwerten, Blogbeiträge zu erstellen und das Einholen von Text- und Bildmaterialien der Mitgliedsbetrieben zu meinen festen Aufgaben.

Generell freut es mich sehr, dass ich seit Tag eins vom gesamten Team nicht als „Praktikantin“ angesehen werde. Es wird als selbstverständlich erachtet, mich in alle Projekte miteinzubeziehen und mich nach meiner Meinung zu fragen. So fühlt man sich als Praktikantin sehr geschätzt und als fester Teil des Teams. Aber auch außerhalb der Arbeit im Büro kann man mit den Mädels der Best Alpine Wellness Hotels Zentrale eine Menge Spaß haben. Es war und ist immer toll, gemeinsam Zeit zu verbringen.
Aktuell befinde ich mich leider schon in der Halbzeit meines Praktikums, doch durften die Hotels vor Kurzem endlich öffnen. So hatte ich noch die Gelegenheit, das ein oder andere der 16 Best Alpine Wellness Hotels besuchen zu dürfen. Die Entscheidung für ein Praktikum bei den Best Alpine Wellness Hotels habe ich noch keine Sekunde bereut und ich hoffe, dass die nächsten zehn Wochen nur halb so schnell vergehen.

Ein Praktikum in der Best Alpine Wellness Hotels Zentrale?
Definitiv zu empfehlen!