• MyAlpineHeart | Best Alpine Wellness Hotels
Fragen Sie mehrere Hotels an!
Unverbindliche Anfrage
Belegung
Erwachsene
Kinder
übernehmen
ausblenden
#myAlpineLifeBalance
Pressemeldung

My Alpine Heart

Best Alpine Wellness Hotels starten Charity Projekt

Innsbruck, 2021: Urlaub in den 16 Mitgliedshotels der Best Alpine Wellness Hotels bedeutet mehr als nur eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Die Hotelvereinigung der Best Alpine Wellness Hotels hat mit der Pflegeserie BALANCE ALPINE 1000+ ihre hauseigene Naturkosmetiklinie geschaffen. Ab sofort sammelt man beim Verkauf der Produkte und der zughörigen Anwendungen für Bedürftige in Bergregionen. 

Sich Gutes tun und dabei helfen 

Mit dem Projekt MY ALPINE HEART unterstützen die Resorts unter anderem eine Krankenstation in Rolwaling, Nepal, noch immer eine der ärmsten Regionen der Welt. Die Krankenstation wurde von Tirolern errichtet und bisher von einer Krankenschwester betreut. Mithilfe der Best Alpine Wellness Hotels ist es nun möglich, einen Arzt zu engagieren. Das Rolwaling Tal liegt weit abseits von den nächsten Krankenhäusern und so war es den Menschen im Tal bisher nur unter immensen Strapazen und mehrtägigen Märschen möglich, ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Aber auch Notfälle in der Umgebung der Resorts sollen künftig via My Alpine Heart unterstützt werden. Die Spenden bzw. der Anteil aus dem Verkauf der Produkte kommen dabei zu 100% den Bedürftigen zugute

Aus den Bergen – für die Berge 

Die Best Alpine Wellness Resorts, die MitarbeiterInnen und UnternehmerInnen sind fest mit den Alpen verwurzelt. Mit den exklusiv in den Resorts erhältlichen Produkten von BALANCE ALPINE 1000+ baut man genau darauf auf: Die Wirkstoffgewinnung für die BALANCE ALPINE 1000+ Produkte beruht auf mehrere hundert Jahre alten alchemistischen Rezepturen der europäischen Heilkunde in Verbindung mit hochspezialisierten Produktionswegen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der hohen Qualität des verwendeten Wassers, der Heilkräuter und des Salzes. Auf über 1.000 m Seehöhe gefasst, bildet das „Mehrner Heilwasser“ aus Brixen, Tirol, die wässrige Basis aller BALANCE ALPINE 1000+ Produkte unter Zusatz von Hand abgebautem Bergsalz. Erzeugt und abgefüllt in Glasbehältnissen werden die Produkte in einer österreichischen Manufaktur. Die naturnahe, basische Kosmetik verzichtet generell auf künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe, hormonaktive Substanzen, Mineralöle, Paraffine, Parabene, Aluminium, Nanopartikel sowie Mineral- und Silikonöle. 

Zu den wichtigsten verwendeten Kräutern zählen Schafgarbe, Löwenzahn, Wilder Thymian, Engelwurz, Zitronenmelisse, Edelweiß, Johanniskraut und Nachtkerze. Aus den ersten vier werden mittels eines besonderen Herstellungsverfahrens Kräuteressenzen gewonnen: Engelwurz, Schafgarbe, Wilder Thymian und Berg-Löwenzahn. 

Neben Reinigungsgel, Gesichtswasser sowie den Gesichtspflegeprodukten Tages- und Nachtcreme, Augenpflege, Gesichtsmaske, Gesichtspeeling und einem Tages- und Nachtfluid gibt es auch eine Körpercreme. 

Zusammen mit den Angeboten an Körper- und Gesichtsbehandlungen wie „Genussgipfel“, „Vitalkraft“, „Gedankenfreiheit“ oder auch „Bewegungsfaszination“ bildet BALANCE ALPINE 1000+ ein Rundum-Paket, das Körper, Geist und Seele wieder in Balance bringt. Die BALANCE ALPINE 1000+ Produkte sind im Onlineshop unter www.wellnesshotel.com/de/gutscheine-shop/wellness-fuer-zuhause/balance-alpine-produkte sowie in den Mitgliedsbetrieben der Best Alpine Wellness Hotels erhältlich.

 

Für weitere Informationen:

Best Alpine Wellness Hotels
www.bestwellnesshotels.at
www.balancealpine.at

www.myalpineheart.com

Spendenkonto:
IBAN: AT85 3633 6000 0052 3274
BIC: RZTIAT22336
Raiffeisenbank Telfs-Mieming

 

Downloads
Pressetexte
Pressekontakt
Für weitere Presseinformationen:

Best Alpine Wellness Hotels
Ihr Team der Best Alpine Wellness Hotels
Brixnerstraße 3/4
6020 Innsbruck

Telefon: +43 512 360261
Fax: +43 512 360261-99
e-Mail:
www.wellnesshotel.com

Bis voraussichtlich 12. Dezember sind alle österreichischen Mitgliedsbetriebe der Best Alpine Wellness Hotels aufgrund der Covid-19 Pandemie geschlossen. Bleiben Sie am Laufenden!