Fragen Sie mehrere Hotels an!
Unverbindliche Anfrage
Belegung
Erwachsene
Kinder
übernehmen
ausblenden
#myAlpineLifeBalance

Ayurveda Behandlung
Padabhyanga

Die Padabhyanga ist eine traditionelle ayurvedische Fußmassage. Hier stehen die einzelnen Zehen, die Fußsohlen, der Fußrücken, die Gelenke, Bänder, Muskeln und Sehnen sowie auch die Unterschenkel und Knie im Mittelpunkt der Anwendung. Die Padabhyanga soll ähnlich wie die bekanntere Fußreflexzonnen-Massage auf den ganzen Körper wirken. Sie  fördert die Zirkulation, regt den Stoffwechsel an und hilft gegen Schlafstörungen und Kopfschmerzen. Die ayurvedische Lehre geht davon aus, dass auf und entlang der Füße sogenannte 'Marma-Punkte' liegen, welche mit dem gesamten Körper eng verbunden sind. Stimuliert man nun genau diese Energiepunkte, so soll das Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben. Daher beachtet der Therapeut auch die Ausprägung der drei 'Doshas' seines Gastes. Je nach Konstitution soll so die Massage beruhigend, belebend oder aufbauend wirken können. Traditionell verwendete man dafür das Ghee (geklärte Butter), doch heutzutage nimmt man oft Öle wie z. B. Sesamöl. Probieren Sie diese spezielle Fußmassage in einem der auf Ayurveda spezialisierten Häuser der Best Alpine Wellness Hotels doch einmal aus. 

Bis voraussichtlich 12. Dezember sind alle österreichischen Mitgliedsbetriebe der Best Alpine Wellness Hotels aufgrund der Covid-19 Pandemie geschlossen. Bleiben Sie am Laufenden!