So schmeckt Urlaub in den Bergen

Kulinarische Schmankerl aus jeder Region - ein kleiner Vorgeschmack auf Ihren Urlaub in unseren Wellnesshotels in Österreich und Südtirol

27. Dez 2017
So schmeckt Urlaub in den Bergen

Vorarlberger Käsknöpfle

18 Hotels, 2 Länder, 5 Regionen - ja so sieht der aktuelle Status in der Best Wellness Hotelgruppe aus. Damit Sie heute einen kleinen Einblick in die einzelnen „kulinarischen“ Regionen erhaschen, stellen wir 5 typische Speisen aus den verschiedenen Regionen unserer Wellnesshotels in Österreich und Südtirol vor.

VORARLBERG

Die Vorarlberger haben es gut, denn sie haben nicht nur den schönen Arlberg und den weltbekannten Bodensee, sondern auch die Vorarlberger „Kasknöpfle“. Eine sündhaft leckere Spezialität aus Spätzle und einer mehr oder weniger „geheimen“ Käsemischung, getoppt mit ordentlich Röstzwiebeln. Ein Gedicht - wenn auch ein kalorienreiches (aber das sind regionale Spezialitäten generell ;) ) 

TIROL

Ja die Tiroler sind bekannt für ihre Knödel, ganz besonders Tiroler Speckknödel. Ein Klassiker, der auf keiner Almhütte fehlen darf. Die runden Köstlichkeiten bestehend aus Semmelwürfel, Ei, Milch und heimischen Speck werden entweder mit Suppe oder einem Sauerkraut-Beet serviert. Da kann die Wahl schon mal schwer fallen. 

SALZBURG

Keiner sollte je aus Salzburg abreisen, ohne mindestens einmal die berühmten Salzburger Nockerln probiert zu haben. Das luftig leichte Dessert aus geschlagenem Eiweiß, Zucker, Dotter und Mehl muss oder besser gesagt, darf sofort verspeist werden sobald es aus dem Ofen kommt. Mmmm, diese Konsistenz - einfach himmlisch.  

KÄRNTEN

Zugegeben diese Spezialität ist nicht gerade einfach oder schnell in der Zubereitung, aber der Aufwand lohnt sich allemal. Kärntner Kasnudel. Ein simpler Nudelteig mit einer Fülle aus Kartoffeln, Topfen, Porree und Minze. Die fertig gegarte Nudel mit brauner Butter genießen. Und wer sich jetzt fragt, ob es sich dabei um lediglich eine Nudel handelt. Nein, für gewöhnlich kommen ca. 5  Stück Nudel auf den Teller, aber der sprachliche Singular bleibt :) 

SÜDTIROL

Auch wenn man hier vielleicht schon etwas mediterranes erwartet, landestypisch sind hier „Südtiroler Schlutzkrapfen“. Der Teig muss dabei unbedingt aus Weizen und Roggenmehl sein. Die Füllung variiert, typisch ist aber Spinat. Serviert werden die kleinen Teigtaschen mit brauner Butter und geriebenem Parmesan - dazu ein frischer Salat. Ja, da ist die landestypische Pizza gleich vergessen. 

Und wer die Gerichte in authentischer Atmosphäre probieren will, der genießt sie am besten in den Hotels direkt. Und da erwartet sie neben kulinarischen Köstlichkeiten im Rahmen der Verwöhnpension außerdem jede Menge Wellness- und Spaangebote, sowie ein riesiges Sport- und Freizeitprogramm vom Wandern, Biken und Golfen, über Yoga bis hin zum Skifahren.

Alle Wellnessangebote zum Entspannen und Aktivsein

Wir freuen uns auf Ihren Urlaub in Österreich oder Südtirol!

  • So schmeckt Urlaub in den Bergen

    Kärntner Kasnudel

  • So schmeckt Urlaub in den Bergen

    Salzburger Nockerln

  • So schmeckt Urlaub in den Bergen

    Südtiroler Schlutzkrapfen

  • So schmeckt Urlaub in den Bergen

    Tiroler Speckknödel