Relaxen im Steinölbad

Ein Steinölbad ist ein Bad, dem Steinöl zugesetzt wird. Steinöl wird aus Ölschiefer gewonnen. Bei Ölschiefer handelt es sich um fossile Ablagerungen im Kalkgestein. Steinöl hat durch seinen hohen Gehalt an natürlich gebundenem Schwefel eine außerordentlich pflegende und wohltuende Wirkung.

Das Steinölbad ist wirksam bei Glieder- und Rückenschmerzen, bei Muskelbeschwerden und fördert die Durchblutung. Außerdem wird es zur Linderung von Rheuma und Gicht empfohlen.


zur Übersicht