Laconium im Wellnessurlaub

Das Laconium ist ein Strahlungsheizraum und hat eine Temperatur von 55 – 65° Celsius. Die Temperaturen wirken als Strahlungshitze von den Ruhebänken (max. 40 °C) und von den Umfassungswänden. Bei dieser Temperatur erwärmt sich der Körper langsam, wodurch eine intensive Entschlackung und Entgiftung des Körpers einsetzt. Nach ca. 15 Minuten hat sich der Körper soweit erwärmt, dass Entschlackung durch intensives Schwitzen auftritt.. Im Raum wird über ein Dosiersystem die gewünschte Zugabe von Duftstoffen eingebracht. Die Anwendungszeit sollte max. 1 Stunde betragen. Herrlich entspannend!


zur Übersicht