Basenentschlackungsbad im Wellnessurlaub

Beim Basenentschlackungsbad werden basische Badesalze mit wertvollen Mineralstoffen und Edelsteinen in feinkörniger Mahlung dem Badewasser beigefügt. Die Salze unterstützen die Reinigung und Erneuerung der Haut. Außerdem bringt das Bad den Säuren-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht, was wiederum Voraussetzung für erfolgreiches Entschlacken darstellt. Ein basisches Bad wird in unterschiedlichen Farben und Duftrichtungen angeboten und wirkt sich auch positiv auf die Stimmung des Badenden aus. Außerdem wirkt sich das Bad positiv auf die Haut aus, das Säuren und Schlacken durch den Osmoseeffekt ausgeschieden werden, was die Selbstfettung der Haut zur Folge hat. Basenentschlackungsbäder verhelfen ebenso zu mehr Ruhe und körperlichen Ausgleich.


zur Übersicht