Fragen Sie mehrere Hotels an!
Unverbindliche Anfrage
Belegung
Erwachsene
Kinder
übernehmen
ausblenden
#myAlpineLifeBalance
Stressbewältigung: Entspannen Sie Geist und Körper

Entspannung pur bei den Best Alpine Wellness Hotels

In Deutschland sind viele Leute aufgrund des schnelllebigen Alltags gestresst. Dies zeichnet sich in Müdigkeit, Kopfschmerzen und anderen Symptomen aus. Damit Sie keine Beschwerden erleiden ist es umso wichtiger auch abschalten zu können. So gönnen Sie Ihrem Körper Ruhe zu gönnen und bieten ihm Zeit relaxen und um neue Kraft zu tanken.

Darum ist es so wichtig zu entspannen

Manchmal ist unser Alltag sehr hektisch und wir haben einen hohen Druck im privaten als auch im Arbeitsleben. Immer müssen wir es allen recht machen und vergessen uns oft selbst. Die Entspannung kommt zu kurz, was erhebliche Folgen auf unseren Alltag haben kann. Theoretisch müssen wir uns nur 5 Minuten täglich nehmen, in denen wir uns bewusst entspannen und dem Alltag den Rücken zukehren. So sinkt unser Stresspegel wieder und wir haben die Energie die wir brauchen, um unseren Alltag gut zu bewältigen. Stress wird schnell negativ gesehen. Doch nicht immer bedeutet es, dass Stress schlecht für uns ist. Katecholamine Adrenalin und Noradrenalin sind unsere Stresshormone. Stress ist angeboren und hat unseren Vorfahren in gefährlichen Situationen geholfen, aktiv zu werden und in einer Gefahrensituation zu entkommen. Normalerweise vergeht Stress daher schnell wieder. Sollte der Stresspegel jedoch zu lange zu hoch sein, kann dies der Gesundheit schaden.

 

Image by Comfreak from Pixabay 

Einfache Wege um im Leben zu entspannen

Bewusste Auszeit: Für leicht gestresste Menschen kann es schon helfen, wenn Sie sich einfach bewusst auf das Sofa setzen und in Ruhe einen Film schauen, sowie nichts anderes nebenher machen. Andere Menschen können gut entspannen, indem Sie etwas an der PlayStation spielen und wieder andere nutzen die fünf Minuten für sich um ins nächste Level bei Candy Crush, Casino 777 online Casino oder HayDay zu kommen. Wer sich bewusst hinsetzt und einer Sache nachgeht, fühlt sich schnell entspannter.

Atemübungen: Diese können Sie überall machen. Ganz egal, ob Sie sich 5 Minuten bei der Arbeit nehmen, in der Bahn oder so Hause. Sie brauchen einfach nur einen ruhigen Platz. Legen oder setzen Sie sich für die Übung einfach auf den Boden, auf einen Stuhl oder in das Bett und legen Sie Ihre Hände auf den Bauch. Jetzt atmen Sie bewusst ein und wieder aus. Am besten zählen Sie immer bis drei. Sie können jetzt mit der Hand auf dem Bauch fühlen wie Sie langsam ein und wieder ausatmen. Wiederholen Sie die Übung, bis Sie sich entspannt fühlen.

Gedanken Aufschreiben: Manchmal haben Sie sehr viele Gedanken im Kopf. Diese können positiv sein aber manchmal auch negativ. Mit dem Aufschreiben auf einen kleinen Zettel können Sie diese Gedanken aus Ihrem Kopf bekommen, was Ihnen wiederum hilft zu entspannen. Fühlen Sie sich im Alltag einmal sehr gestresst, dann sollten Sie einen Stift und einen Zettel in die Hand nehmen und unseren Rat befolgen. Sie können auch auf den Zettel schreiben wie Sie sich fühlen oder auch wie Ihr Tag verlaufen ist. Es gibt mittlerweile auch eine Notizen-App für Ihr Smartphone. Klassisch können Sie sich auch ein Notizbuch kaufen. Der Vorteil von beiden Möglichkeiten ist, dass Sie Ihre Gedanken nicht verlieren und diese zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal lesen können. Sie brauchen nicht auf die Rechtschreibung oder die Grammatik achten. Schreiben Sie einfach alles nieder, auch wenn es für andere keinen Sinn ergibt.

 

Best Alpine Wellness Hotels

Verlassen Sie sich auf den hohen Qualitätsstandard der schönsten Wellnesshotels in Österreich und Südtirol!

Bestpreis
Garantie
Nirgends buchen
Sie günstiger
96%
Weiter-
empfehlung
Tausende
zufriedene Gäste
Sorgenfrei
Buchen
Kostenlos stornieren
bis 7 Tage vor Anreise
Unverbindliche Sammelanfrage
Fragen Sie zeitgleich mehrere Wellnesshotels an!

Wir schauen aufeinander! Achtsamkeit für einen gelungenen Urlaub. Weitere Informationen finden Sie hier.