Spa & Fitness - Inklusivleistungen - Hotel Hochschober

Spa

Frei- & Hallenbäder / Sauna

  • das 30 Grad warme, ganzjährig geöffnete See-Bad(10 x 25 m)
  • drei Außenpools – der Faulenzerpool (36° C), die Grüne Lagune (38° C), die Blaue Lagune (36° C)
  • der „grüne Salon“, das Hallenbad mit Blick auf den Turracher See
  • Indoor-Ruhepool

Ayurveda / Massagen / Thalasso

Ganzheitlich wohlfühlen. Mit Ayurveda im Hotel Hochschober.

Fernöstliche Musik, warmes Öl und Mitarbeiter, die von Ayurveda-Spezialisten ausgebildet wurden. Manche sogar in Indien. Im Hotel Hochschober genießen Sie authentische Ayurveda-Massagen.

Indisches Wissen

Ayurveda stammt aus Indien, gilt als die erste umfassende Gesundheitslehre der Welt und bedeutet übersetzt „das Wissen vom Leben“. Nach der indischen Lehre wird jeder Mensch von drei „Konstitutionstypen“ bestimmt: den sogenannten Doshas (Vata, Pitta, Kapha).

Ayurvedische Behandlung helfen, das dynamische Gleichgewicht der Doshas zu erhalten und die Selbstheilungskräfte des Organismus zu aktivieren. Im Mittelpunkt steht immer der ganze Mensch – sein Körper, sein Geist und seine Seele.

Wellnessbereich & Garten

Eintauchen und es sich gut gehen lassen

HochschoberN lädt Sie auch und ganz besonders dazu ein, in die großzügige Hochschober Welt aus Wasser, Wärme und Wohlgefühl einzutauchen. Wasser begegnet Ihnen hier im Hotel in allen erdenklichen Formen: erfrischend im See, wärmend im Poolbereich, dampfend in Sauna und Hamam. Viel Platz finden Sie in den verschiedenen Ruhebereichen.
Die Besonderheiten der Wellnesswelten im Hotel Hochschober

  • das 30 Grad warme, ganzjährig geöffnete See-Bad(10 x 25 m)
  • das Hamam, das orientalische Badehaus am Berg mit mehreren Aromagrotten und dem Ruhebereich „Sultansgemach“
  • drei Außenpools – der Faulenzerpool (36° C), die Grüne Lagune (38° C), die Blaue Lagune (36° C)
  • der Alpenstrand, die Liegewiese im Sommer
  • Ruder- und Tretboote sowie Wasserfahrräder zur kostenlosen Benutzung
  • der „grüne Salon“, das Hallenbad mit Blick auf den Turracher See
  • Indoor-Ruhepool
  • der „Storchenteich“ für Babys und Kleinkinder
  • die finnische Saunen (80 - 90° C sowie 90 - 100° C)
  • die Dampfsauna (40° C)
  • das nostalgische Zirbensauna-Blockhäuschen am See (90° C)
  • der Keltenofen „Babuschka“ (40 - 50°C)
  • Kneippmöglichkeiten
  • der „Jungbrunnen“ und die „Milchstraße“, wo Sie Getränke und Naschereien finden
  • die „Lästerbank“, auf der man sich zu Gesprächen trifft
  • großzügige Ruhebereiche mit Blick auf den Turracher See, offenem Kamin, „Kuschelnestern“, Wasserbetten
  • Duschen, VIP-Duschen, Tauchbecken und erfrischende Quellwasserdusche
  • Frischluftbereich
  • Fitnessraum mit modernen Trainingsgeräten und Seeblick
  • Gymnastikraum
  • Solarien zur kostenlosen Benützung

Fitness

Yoga / Gymnastik

Yoga steht im Hotel Hochschober ganzjährig auf dem Programm.

Gut für die Beweglichkeit und die Wahrnehmung.

Mit Yoga fördern Sie nicht nur Ihre Beweglichkeit. Yoga zeigt auch Wege auf, wie Sie zur inneren Ruhe und einer bewussteren Wahrnehmung kommen. Im Hotel Hochschober-Programm nimmt Yoga seit vielen Jahren einen wichtigen Stellenwert ein.

Yoga-Stunden stehen das ganze Jahr hindurch auf dem Programm. Übungsplätze sind der Chinaturm oder die Natur, zum Beispiel die Yogaplattform am Grünsee  – wie in Indien, wo Yoga nahezu ausschließlich im Freien geübt wird.

„Yoga am Berg“-Wochen im Hotel Hochschober

Zweimal im Jahr (Juni/Juli & November) haben Sie die Möglichkeit, die „Yoga am Berg“-Wochen zu besuchen. Diese werden von international tätigen Yoga-Expertinnen gestaltet. Sie finden jeweils im Juli und November statt.

Räume / Betreuung

Von Gymnastik bis zu Qi Gong.

Bewegung fördert die Fitness und macht, mit fachkundiger Anleitung, Freude. Probieren Sie in Ihrem Urlaub Neues aus. Yoga, Wasser-Gymnastik, Bodywork, Wandern und vieles mehr stehen das ganze Jahr hindurch auf dem Programm. Übungsplätze sind Räume im Hotel und Plätze in der Bergnatur auf der Turracher Höhe.

Der Fitness-Raum mit Ausblick auf den Turracher See ist mit modernen Trainingsgeräten ausgestattet: Sie finden hier Laufbänder, Ergometer, Stepper und Kraftgeräte.

Individuelle Stunden (kostenpflichtig) in Yoga, Qi Gong oder Meditation können Sie beim Privattrainer Gerhard Amtmann buchen. Gerhard Amtmann berät und betreut Sie auf Wunsch auch bei Ihrem Fitness-Training.