Glücksmomente - Alpine Luxury Hotel Post

Ganz persönliche Glücksmomente eines Wellnessurlaubs. Nehmen Sie daran teil, indem Sie die höchstpersönlichen Feedbacks unserer Gäste lesen. Spüren Sie, wie sich Glücksmomente in den Best Alpine Wellness Hotels anfühlen könnten:
98%
We enjoyed every moment in the hotel. All the people are very friendly and helpful. They make you feel to be a super guest. We like the professional philosophy at this level. Off course the SPA facilities and the fantastic restaurant were wonderfull!
95%
Sehr schönes Hotel, heimelige Atmosphäre, grosszügige Zimmer, sehr freundliches Reinigungspersonal und Leckeres Essen. Kommen nächstes Jahr wieder!
99%
Wir kommen jetzt schon viele Jahre in Ihr Hotel und freuen uns immerwieder über den gleichbleibend freundlichen Service , die leckere und abwechslungsreiche Küche und den wunderschönen Wellnessbereich. Wir sind und waren immer rundum zufrieden und auch unsere inzwischen erwachsenen Kinder kommen immerwieder gerne. Wir freuen uns jetzt schon auf unseren nächsten Aufenthalt!
98%
Es ist ein SUPER Hotel mit ambisnce und klasse!!
97%
Ein wunderbares Hotel mit einem sehr freundlichen Gesamtteam, einem tollen SPA-Bereich, einer umwerfend gemütlichen Bar- und Lobby-Atmosphäre, sehr großzügigen und gemütlich eingerichteten Zimmern/Suiten, unglaublichem Frühstücks- und Mittagsbufffet und Abendessen auf Sterne-Niveau!
99%
immer wieder ein Genuß in das Familiär geführte SuperHotel zu kommen, ob zum Sport oder zur Erholung. Ich genieße die only adult Wochen sehr
99%
Nach mittlerweile ca. 10 Besuchen in der Post gehören wir zu den sogenannten \"Wiederholungstätern\". Ein solches Gesamtpaket aus Lage des Hotels, Qualität der Suiten, der gebotenen Kulinarik mit dem entsprechenden Service sowie dem umfangreichen Wellnessangebot haben wir bisher, auch in höher klassifizierten Hotels, nicht vorgefunden. Besten Dank, bitte weiter so!
93%
Sehr angenehmes Haus. Man fühlt sich wohl von Anfang an. Sehr reichhaltige Küche. Freundliche Bedienung. Wir kommen sicher wieder!!!
99%
Wir sind Stammgäste seit 2003 und besuchen das Hotel fast jedes Jahr, manchmal sogar mehrmals. Hier stimmt einfach alles.
99%
Alles bestens-wie immer

Hotel Barometer

Die Bewertungsergebnisse zeigen, wieviel Prozent unserer Gäste mit unseren Leistungen sehr zufrieden sind:

Service am Gast92%
Zimmer & Einrichtung92%
Gastronomie94%
Wellness & Beauty95%
Sport96%
Gesamtzufriedenheit93%
Hotel Barometer

Gastgeber

Ihre Gastgeber im Alpine Luxury Hotel Post****superior Lermoos

Die Post in Lermoos zählt zu den traditionsreichen Gaststätten in Österreich und feierte im Jahr 2010 ihr 450 Jahre Jubiläum. Im Jahr 2006 wurde das Hotel Post bis auf einen kleinen historischen Teil komplett neu erbaut und ist als Alpine Luxury und Best Wellness Hotel ein Platz zum Wohlfühlen und ein Tiroler Hideaway.Alpine Luxury bedeutet Wertschätzung für die Menschen und für die Kostbarkeiten der Natur und dies auch an unsere Gäste weitervermitteln zu können. Mit bester Küche, erstklassigen Produkten, einer traumhaft schönen Lage – unserem „Logenplatz“ – und herausragender Servicequalität. Familie Franz und Angelika Dengg

Hygiene Siegel

Ausgezeichnet mit dem Hygiene Siegel: Wir führen jährlich Kontrollen und Schulungen durch. Kontrollierte Betriebshygiene nach HACCP hat das Ziel, die menschliche Gesundheit bestmöglich zu schützen. In der Küche werden Lebensmittel so behandelt, dass deren Inhalts-, Geschmack- und Vitalstoffe bestmöglich erhalten bleiben und eine nachteilige unhygienische Beeinflussung durch Mensch, Maschine und Umgebung ausgeschlossen wird. Im Wellnessbereich werden plan- und wirkungsvolle Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen umgesetzt, sodass keine Gesundheitsrisiken entstehen können. Ihr ganzheitliches Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

Check

Jährlich prüft ein unabhängiges Institut unser Hotel aus der Fachperspektive: Über 1.600 Kriterien werden geprüft und mit den anderen Hotels aus der Gruppe verglichen. Hier ein Zusammenfassung des aktuellen Checks vom Prüfer:

Das Hotel ist leicht auffindbar. Von der Seite, von der wir kommen, können wir es gleich entdecken und die Zufahrt zum Hotel ist frei. Wir können sehr gut parken und im überdachten Eingang aussteigen. Das Hotel von außen und der Eingangsbereich sind sehr einladend und es ist alles sehr gepflegt und sauber, ebenso schön dekoriert mit vielen frischen Blumen und Pflanzen.
Der Eingangsbereich ist großzügig und die Atmosphäre ist gut. Wir gehen an die Rezeption und vorerst ist keiner da. Die Rezeption ist sehr groß.
 
Eine junge Dame bemerkt uns und kommt aus dem Back Office hervor. Sie begrüßt uns herzlich mit Handschlag und heißt uns willkommen. Sie stellt sich gleich mit dem Namen vor und fragt nach unserem Namen. Sie findet die Reservierung prompt und gibt uns den Meldeschein zum Ausfüllen - dieser ist bereits vorbereitet, alle Angaben sind korrekt und alles, was noch fehlt, ist mit einem Leuchtstift markiert. Sie übergibt uns den Zimmerschlüssel, erklärt, wo das Zimmer ist und gibt uns noch die Morgenpost. Dabei erläutert sie die Essenszeiten und wo wir das Restaurant finden. Anschließend erklärt sie uns, wo wir das Auto parken können und gibt uns noch die Möglichkeit, das Auto in der Garage zu parken. Wir entscheiden uns für die Garage und sie programmiert den Schlüssel noch um. Sie bietet uns Gepäckservice an. Der Kollege wartet bereits im Hintergrund und geht mit uns zum Auto. Er nimmt unsere Koffer und erklärt uns, dass er sie aufs Zimmer bringt. Die Garage ist sehr gepflegt und wir finden einen passenden Platz.
 
Die Wege sind gut beschildert und wir finden den Lift sofort und fahren in den 4. Stock zum Zimmer. Die Teppiche sind in beige und grün gehalten. Das Zimmer ist gut gelegen und alles funktioniert. Unser Gepäck ist bereits am Zimmer. Der erste Eindruck vom Zimmer ist gut, es ist sehr gemütlich eingerichtet im traditionellen Stil und die Dekoration und die Einrichtung sind stimmig. Unsere Koffer liegen auf der Ofenbank. Es ist alles sauber und ordentlich auf den ersten Blick. Der Ausblick aus dem Zimmer ist herrlich. Der Balkon ist auch sehr gepflegt mit schönen Balkonblumen. Neben dem TV Gerät steht eine Box mit der TV Zeitschrift und diversen Magazinen. Das finde ich sehr schön.
 
Anschließend gehen wir in den Wellnessbereich, der uns vom ersten Moment an sehr gut gefällt. Es ist alles sehr stimmig, die Temperatur ist gut, es duftet sehr gut und es ist sehr angenehm. Die Ausstattung ist wunderschön, stimmig und passt zum Haus. Es ist sehr viel Liebe zum Detail erkennbar. Das kleine Buffet ist mit sehr viel Liebe gestaltet und das Angebot ist gut. Auch der neue Teil ist sehr schön und der Garten toll angelegt. Er bietet auch Privatsphäre, wenn man nicht so nebeneinander liegen möchte. Spa Bereich, Hallenbad, Freibad, Infrarotkabine im Freien, alles sehr schön und gepflegt und durchdacht.
 
Am Abend gehen wir zum Abendessen. Wir finden den Weg wieder leicht ins Restaurant. Wir werden sofort vom F&B Manager gesehen, der uns auch gleich zum Tisch bringt. Der Tisch ist sehr gemütlich und es kommt auch prompt ein Mitarbeiter, der uns bedient. Das Service ist gut, es ist alles sehr schnell und das Essen ist sehr gut. Die Präsentation der Speisen ist schön. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und es ist angenehm.
 
Anschließend gehen wir an die Bar, wo wir unseren Servicemitarbeiter vom Nachmittag wieder antreffen. Er ist aufmerksam, sieht uns gleich und macht eine schöne Empfehlung. Er hat sich auch gemerkt, dass wir einen Aschenbecher brauchen und kommt immer und zündet die Zigarette an. Die Getränkeempfehlung ist gut und wird auch korrekt und sauber serviert. Er kommt auch immer wieder und fragt uns, ob wir uns wohlfühlen. Auch bringt er uns eine Decke. Wir fühlen uns deutlich wohl.
 
Das Frühstück ist wieder im Restaurantbereich. Wir gehen gleich zu unsrem Tisch und es herrscht eine angenehme Atmosphäre. Wir werden von jedem Mitarbeiter mit einem Guten Morgen begrüßt. Zum Tisch kommt Clemence, die sehr herzig und freundlich ist. Sie hat einen französischen Akkzent und etwas Sprachprobleme, aber es ist alles verständlich und sie ist sehr charmant, erfüllt uns unsere Heißgetränkewünsche. Das Buffet ist mit allem bestückt, was man für ein gutes Buffet braucht. Es ist alles schön angerichtet. Die Köchin hinter dem Buffet ist sehr höflich und freundlich. Das Service ist auch gut, wir werden immer wieder gefragt, ob wir was brauchen. Wir fühlen uns wohl.
 
Anschließend geht es zur Gesichtsbehandlung. Der Empfangsbereich im Spa ist schön und sauber. Es ist vorerst niemand da. Dann kommt eine junge Dame heraus und bittet mich Platz zu nehmen, weil ich gleich abgeholt werde. Claudia begrüßt mich freundlich und bittet mich in den Kosmetikraum. Sie ist sehr höflich und freundlich. Sie erklärt alles sehr gut, ist auch sehr diskret. Die Behandlung läuft gut und sie ist sehr angenehm, entspannend. Es wird alles gut erklärt und ich werde gut betreut. Sie verabschiedet mich höflich und wünscht mir einen schönen Tag.
 
Am Nachmittag haben wir dann noch eine Massage gebucht. Wir werden im Empfangsbereich begrüßt, gebeten zu warten und werden abgeholt. Es ist ein herzlicher Emfpang und wir fühlen uns wohl. Die Massage ist gut, sehr diskret und angenehm.
 
Das Abendessen verläuft gut, wir werden sehr höflich bedient und es herrscht eine angenehme Atmosphäre. Das Essen ist sehr gut und wird auch schön präsentiert. Es wird alles gut serviert, freundlich, höflich und angenehm.
 
Das Frühstück am nächsten Morgen ist wieder sehr angenehm. Clemence sieht uns und begrüßt uns herzlich. Es ist schön, dass sie sich die Getränke gemerkt hat. Wir lernen auch Birgit/Brigitte kennen - sie ist wirklich herzlich und vermittelt uns ein wohliges und warmes Gefühl. Sie plaudert mit uns über die Gegend und die Brotsorten am Buffet usw. Das ist die Herzlichkeit, die man erwartet, wenn man wohin. Wir fühlen uns wohl und haben ein schönes Frühstück.
 
Der Check-out verläuft auch sehr gut. Die Mitarbeiterin ist sehr herzlich und freundlich, macht alles korrekt, bietet uns jeden Service an (Auto, Gepäck) und gibt uns einen guten letzten Eindruck. Wir werden freundlich verabschiedet und fahren mit einem guten Gefühl weg.
 
 
RESÜMEE:
Das Hotel Post ist ein schönes Haus in einer wunderbaren Lage und ist sympathsich, weil es nicht so groß ist. Das Haus hat seinen Tiroler Stil beibehalten und dieser zieht sich durch das Hotel - Zimmer, Restaurant sowie Wellnessbereich sind stimmig. Das Service ist im Haus sehr gut. Alles in allem fühlt man sich hier wohl und kann einen entspannten Urlaub mit gutem Essen und gemütlichem Wohnen verbringen.
Quality Mystery Check durchgeführt im Juli 2018